Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 103 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

zur unterstützung...

Amazon;

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ImHeim.net. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

KIKIBO

Super Moderator

  • »KIKIBO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 568

Registrierungsdatum: 8. Mai 2011

Level: 54 [?]

Erfahrungspunkte: 19 702 588

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 10938

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. März 2012, 10:32

Fonds-Heimerziehung "Ost" (ehemalige DDR) ... Anlauf- und Beratungsstellen und weitere Infos

Fonds "Heimerziehung" http://www.fonds-heimerziehung.de/

Berlin:
http://www.fonds-heimerziehung.de/?id=26
http://www.abeh-berlin.de/
Thread im Forum: http://www.imheim.net/index.php?page=Thread&threadID=1817

Brandenburg: http://www.fonds-heimerziehung.de/?id=27
Thread im Forum: http://www.imheim.net/index.php?page=Thread&threadID=1818

Mecklenburg-Vorpommern:
http://www.fonds-heimerziehung.de/?id=31
Thread im Forum: http://www.imheim.net/index.php?page=Thread&threadID=1823

Sachsen: http://www.fonds-heimerziehung.de/?id=36
Thread im Forum: http://www.imheim.net/index.php?page=Thread&threadID=1816

Sachsen-Anhalt: http://www.fonds-heimerziehung.de/?id=37
Thread im Forum: http://www.imheim.net/index.php?page=Thread&threadID=1825

Thüringen: http://www.fonds-heimerziehung.de/?id=39
Thread im Forum: http://www.imheim.net/index.php?page=Thread&threadID=1826

Ein bundesweites kostenloses Infotelefon: 0800 / 100 49 00 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz und Mobilfunknetz) gibt Auskunft über die zuständige Beratungseinrichtung
Sprechzeiten: montags 8 – 14 Uhr dienstags, mittwochs, freitags 16 – 22 Uhr sonntags 14 - 20 Uhr
Signatur von »KIKIBO«
Lebe im Heute
Gestern ist vorbei - Morgen kommt erst


Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von »KIKIBO« (26. August 2012, 20:13) aus folgendem Grund: Daten aktuallisiert


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marianne Teltz (28.03.2012), micky (28.03.2012)

KIKIBO

Super Moderator

  • »KIKIBO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 568

Registrierungsdatum: 8. Mai 2011

Level: 54 [?]

Erfahrungspunkte: 19 702 588

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 10938

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. März 2012, 10:50

Aktueller Stand: Heimerziehung in der DDR

Zitat

Bericht zur Heimerziehung in der DDR vorgestellt
Am 26. März 2012 stellten die Bundesregierung und die ostdeutschen Länder auf einer Pressekonferenz in Berlin den Bericht zur Heimerziehung in der DDR vor. Grundlage des Berichts sind die Ergebnisse von drei Expertisen zur Heimerziehung in der DDR, die sich mit den Themenfeldern Rechtsfragen, Erziehungsvorstellungen und Bewältigung von Traumatisierungen beschäftigten.
http://www.fonds-heimerziehung.de/aktuel…-meldungen.html

Aktueller Stand: Heimerziehung in der DDR
Zur Einrichtung der Unterstützung von Betroffenen aus Säuglings-, Kinder- und Jugendheimen und Jugendwerkhöfen der ehemaligen DDR wurde eine Lenkungs- und eine Arbeitsgruppe aus Bund und aus ostdeutschen Ländern eingesetzt, die bis zum Frühjahr 2012 entsprechende Handlungsempfehlungen vorlegen werden.
Im Bundestagsbeschluss vom Juli 2011 wurde gefordert, „dem Deutschen Bundestag in Abstimmung mit den betroffenen Ländern möglichst zeitgleich mit den Vorschlägen des Runden Tischs Heimerziehung in den 50er und 60er Jahren gleichwertige Hilfen vorzulegen“.
Geplant ist, bis zum 01.Juli 2012 auch für diese Gruppe von Betroffenen entsprechende Regelungen und Grundlagen zu schaffen.
Quelle: http://www.fonds-heimerziehung.de/fonds/…dr-geplant.html

Publikationen
http://www.fonds-heimerziehung.de/fonds/…nd-studien.html
Bundesregierung und ostdeutsche Länder stellen Bericht zur Heimerziehung in der DDR vor
http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Presse/press…did=185498.html
Signatur von »KIKIBO«
Lebe im Heute
Gestern ist vorbei - Morgen kommt erst



Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marianne Teltz (28.03.2012), micky (28.03.2012)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 103 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Counter:

Hits heute: 8 035 | Hits gestern: 1 702 | Hits gesamt: 5 362 693 | Hits Tagesrekord: 27 134 | Hits gesamt: 5 362 693 | Hits pro Tag: 2 357,72 | Klicks heute: 14 349 | Klicks gestern: 10 276 | Klicks gesamt: 109 999 190 | Klicks Tagesrekord: 305 227 | Klicks pro Tag: 48 361,44 | Alter (in Tagen): 2 274,52 | Gezählt seit: 2. Juni 2011, 10:48 |